Portugisische Olivenöle von mild- bis intensiv-fruchtig

Portugals Olivenölproduktion ist tausende Jahre alt. Bei uns in Deutschland findet man sie allerdings eher selten. Umso erfreulicher ist es deshalb, dass es mittlerweile engagierte Produzenten gibt, die mit ihrer vorbildlichen Arbeit das portugiesische Olivenöl bekannter machen.

Die Olivenöle sind von leicht-fruchtig bis intensiv-fruchtig sortiert. Sollte ein Olivenöl nicht im Internetshop abgebildtet sein, rufen Sie uns an unter der Telefonnummer: 0151-1521 3238 oder schreiben Sie uns eine Mail: info@oeldorado.de

 

Bitte beachten Sie auch die unterschiedlichen Gebindegrößen und Bundlemöglichkeiten bei einigen unserer Olivenöle. Ab einem Bestellwert von 60 Euro versenden wir kostenfrei.


Casa de Santo Amaro Classico, Tras-os-Montes

Ernte 2017/2018.

Im Norden Portugals, im Tras-os-Montes bewirtschaften Antonio Ana Maria und Francisco Pavao 165 ha Land. Gegründet wurde das Unternehmen 1687 und sie produzieren knapp 30.000 Liter Olivenöl. Durch verschiedene Erntezeiten und Olivensorten sind sie in der Lage Olivenöle von leicht-fruchtig bis intensiv-fruchtig herzustellen. Das Olivenöl Classico ist mittel-fruchtig, Bitterton und Schärfe sind leicht spürbar. Es präsentiert sich sehr frisch mit Noten von getrockneten Früchten und Apfel.
Es ist wunderbar für alle Salate und es eignet sich auch zum Dünsten für Gemüse. Braten Sie doch mal ein Spiegelei damit: Köstlich.

Natives Olivenöl Extra: Erste Güteklasse direkt aus Oliven ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen.

Produzent: Casa de Santo Amaro - Tras od Montes Prime, LDA, Mirandela

Olivensorte: Cobrancosa, Madural und Verdal Transmontana. Kaltgepresst.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 ml: 3421 kj/821 kcal, Fett: 91,2 g, davon gesättigte Fettsäuren: 13,1 g, Kohlenhydrate: 0 g, Zucker: 0 g, Eiweiß: 0 g, Salz: 0 g

Inhaltsstoffe: Natives Olivenöl Extra (Cobrancosa, Verdal Transmontana, Madural) 

MHD: 12/19

 

10,00 €

20,00 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Casa de Santo Amaro Praemium, Tras-os-Montes

Ernte 2017/2018

Im Norden Portugals, im Tras-os-Montes bewirtschaften Antonio Ana Maria und Francisco Pavao 165 ha Land. Gegründet wurde das Unternehmen 1988 und sie produzieren knapp 30.000 Liter Olivenöl. Durch verschiedene Erntezeiten und Olivensorten sind sie in der Lage Olivenöle von leicht-fruchtig bis intensiv-fruchtig herzustellen. Das Olivenöl Praemium ist mittel-fruchtig, Bitterton und Schärfe sind passend zu diesem Öltyp. Es schmeckt sehr frisch nach Oliven, Kräutern und Tomaten. Es schmeckt sehr lange nach.
Ein tolles Ölivenöl für kräftigere Salate und träufen Sie es über Fisch und Gemüse.

Natives Olivenöl Extra: Erste Güteklasse direkt aus Oliven ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen.

Produzent: Casa de Santo Amaro - Tras od Montes Prime, LDA, Mirandela

Olivensorte: Cobrancosa, Verdal Transmontana. Kaltgepresst.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 ml: 3421 kj/821 kcal, Fett: 91,2 g, davon gesättigte Fettsäuren: 13,1 g, Kohlenhydrate: 0 g, Zucker: 0 g, Eiweiß: 0 g, Salz: 0 g

Inhaltsstoffe: Natives Olivenöl Extra (Cobrancosa, Verdal Transmontana) 

MHD: 12/19

16,00 €

32,00 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit